fbpx
Skip to main content

Jenseitskontakt

Jenseitskontakt von Jenseitsmedium Aglaia-Juliana

Jenseitskontakt – Gespräche mit Verstorbenen

Jenseitskontakt – Kontakt zu unseren lieben Verstorbenen

Einer der Hauptgründe, warum ein Kontakt zu Verstorbenen zustande kommt, ist, dass die Verstorbenen die Hinterbliebenen so sehr lieben, dass sie ihnen helfen wollen, damit diese ein möglichst leichtes, freudiges und erfülltes Leben führen können.

Manchmal geht ein Mensch unerwartet ohne, dass von ihm Abschied genommen werden konnte und viele Fragen bleiben unbeantwortet. Dann kann ein Jenseitskontakt helfen. Der Hinterbliebene erfährt, dass der Verstorbene noch bei ihm ist. Trauer kann so nicht genommen, aber leichter verarbeitet werden. Es kann aber auch sein, dass die Sehnsucht nach dem Liebsten überwältigend ist und dann kann ein Jenseitskontakt die Gewissheit bringen, dass die Liebe des Liebsten fortbesteht und nicht für immer genommen wurde.

Jenseitskontakte können zum persönlichen Seelenheil beitragen und trostreich und heilsam zugleich sein.

Weg ins Jenseits – Leben nach dem Tod
Ganz wichtig: Keine persönlichen Informationen im Voraus!
Jenseitskontakt zu Verstorbenen

Ablauf eines Jenseitskontaktes

Während eines Jenseitskontaktes, diene ich als Botschafterin zwischen den Welten – als Jenseitsmedium. Ich verbinde mich mit einem Verstorbenen und fungiere als Brücke zwischen den Lebenden hier auf der Erde und den Toten aus der geistigen Welt. Wie die Kommunikation verläuft, ist ganz individuell und hat viel damit zu tun, wie der Verstorbene zu Lebzeiten war.

Was ich aber immer sagen kann, dass pure Liebe mich auf diesem Weg durchströmt.

Mein Wunsch ist es, Menschen aufzuzeigen, dass die Existenz der Seele auch über den physischen Tod hinaus besteht. Die Seelen sind zu jeder Zeit über das Band der Liebe mit den Ratsuchenden verbunden. Als Medium für Jenseitskontakte helfe ich beiden Seiten –  hier auf Erden und im Jenseits. Denn auch in der geistigen Welt entwickelt sich die Seele weiter.

Und – es gibt sehr viele Verstorbene, die helfen und Kontakt zu Hinterbliebenen aufnehmen möchten, vollkommen unabhängig, wie die Situation zu Lebzeiten war.

Das Kommunizieren mit dem Jenseits ist keine Wissenschaft und funktioniert nicht wie das Gespräch von Angesicht zu Angesicht. Es sind viel mehr Impulse, die ich feinstofflich auf meinen hellsinnigen Kanäle empfange und wie eine Fremdsprache übersetze.

Jetzt Termin buchen

Ich liebe, was ich tue.
Es ist meine Berufung.

Jenseitskontakt mit Beweisführung

Meine Ausbildung in Medialität und Sensitivität erfolgt nach dem Vorbild des englischen Spiritualismus. Dieses bedeutet, dass ich zu Beginn der medialen Sitzung eine Beweisführung durchführe. Ich beschreibe z. B. den Charakter, die Beziehung zu dem gegangen geliebten Menschen, das Aussehen, die Wohnsituation und die Todesursache.

Es ist daher notwendig, dass ich vorher keine Informationen über die Verstorbenen oder über meinen Klienten erhalte.

Bitte habe keine Erwartung in dem, was der gegangene geliebte Mensch zu sagen hat. Codewörter, Namen oder auch Situationen stellen für mich als Medium eine große Herausforderung dar und ich spüre diese Erwartung als Hindernis – das ist nicht förderlich. Die Verstorbenen wissen ganz genau, wie wir sie erkennen können.

Wenn dann durch die Beweisführung sichergestellt ist, dass es sich um den gewünschten Verstorbenen in der geistigen Welt handelt oder um einen Verstorbenen, den Sie kannten, können im weiteren Verlauf der Sitzung Fragen gestellt werden und ich erhalte meist eine persönliche Botschaft, die ich an Sie übermitteln darf.

Wann ist der richtige Zeitpunkt für einen Jenseitskontakt?

Fragst du dich, ab wann ein Kontakt zu Verstorbenen aufgenommen werden kann? Dazu kann ich nur sagen: Sofort! Theoretisch wäre es sogar möglich, die Sterbenden hinüberzubegleiten…
In der Geistigen Welt gibt es kein Raum und Zeit, so wie wir es hier kennen.

Wesen wie wir, nur ohne Körper

Du solltest wissen, dass ein Verstorbener durch seinen Tod nicht zu jemandem wird, der alles weiß und erfüllen kann und schon gar nicht zu einem Heiligen.

Wenn du dir Hilfe bei der Lösung eines Problems in deinem Leben wünschst, bedenke bitte immer, dass alle Mitteilungen aus dem Jenseits der persönlichen Meinung des Verstorbenen entsprechen und deshalb nicht richtiger sind, als deine eigene Sichtweise. Du selbst entscheidest, welchen Einfluss eine Botschaft auf dein Leben nehmen soll.

Details zum Jenseitskontakt

Was es zu den Sitzungen zu wissen gibt

  • Sitzungsdauer mit Vor- und Nachgespräch: 45 Minuten.

  • Maximal zwei Teilnehmer

  • Kosten pro Sitzung: 111 EUR inkl. MwSt.
    Samstags nehme ich einen Wochenendzuschlag von 50 Prozent.

  • Ich biete folgende Arten von Sitzungen für Jenseitskontakte an:

    • WÄHREND EINES SPAZIERGANGES – im Wald in Bad Bevensen
    • ONLINE VIDEOSITZUNG – mit dem Computer, Tablet oder Smartphone (Zoom-Meeting)
    • IM COACHING-RAUM – in Hamburg im Stadtteil Duvenstedt (+25 EUR Raumgebühr)
    • IM Praxis-RAUM – in Havekost (OT Römstedt), Niedersachsen
  • Je Sitzung wird der Kontakt zu EINEM Verstorbenen gegeben. Möglich ist ein Wunschkontakt oder wir schauen, wer kommen möchte. Für den Wunschkontakt erfrage ich während unseres Vorgespräches den Vornamen des/der Verstorbenen – nur den Vornamen! Bitte keine weiteren Informationen.

  • Bezahlung bitte im Voraus per (Echtzeit-)Überweisung, Paypal (zzgl. 4 % Gebühren) oder bar. Die Bezahlung sollte spätestens 3 Tage nach deiner Buchung erfolgt sein, damit dein Termin für dich reserviert bleibt.

  • Verlängerung: Ist die Zeit einmal zu knapp bemessen und es gibt noch weiter Fragen zu klären, können wir die Zeit gerne verlängern, wenn ich keine Anschlusstermine habe. Jede weitere angefangenen 15 Minuten kosten 37 EUR.

  • Absagen sind bis 48 Std. vor dem Termin kostenfrei, danach wird das gesamte Honorar fällig. Um Pünktlichkeit wird gebeten.

  • Geld-Zurück-Garantie: Für den Fall, dass kein Jenseitskontakt zustande kommt, erhältst du das Honorar zurück.

    Aber spätestens nach 15 Minuten unserer Sitzung solltest auch du dir darüber im Klaren sein, ob ich die Sitzung fortsetzten soll oder nicht. Ab dem Zeitpunkt gibt es keine Rückvergütung mehr, denn du bezahlst mich für die Zeit, die ich in die Sitzung investiere.

Du möchtest wissen, warum ich Kontakt zu Verstorbenen herstelle?

Manchmal komme ich aus einem Jenseitskontakt heraus und ich habe das Gefühl, ich habe getanzt – einen Jenseitskontakt getanzt.  Es ist dann, wie eine Verschmelzung mit der geistigen Welt und ich nehme die Energie, die Liebe wahr, die wir eigentlich alle sind – dieses geschieht in voller Hingabe in mein Tun.

In vielen Jenseitskontakten habe ich erfahren dürfen, welche Heilkraft diese haben können. Ich erzähle meinem Gegenüber Dinge, die ich nicht wissen kann; ich erhalte Wissen und Bilder aus dem Leben von Menschen, die ich nicht kannte. Manchmal sehr detailliert und ich spüre die Verbindung der Seelen miteinander. Und ich spreche Worte aus, die durch mich hindurch von den verstorbenen Liebsten an die Hinterbliebenen gerichtet werden – Worte, die Heilung und Trost bringen.
In solchen Momenten geht mein Herz auf und ich werde ganz demütig.
Diese Möglichkeit möchte ich jedem zugänglich machen.

Weiterlesen

Erwecke deine Hellsinne

Entdecke deine Medialität

Entdecke deine Medialität – spüre die Kraft in dir!

Hellsichtig sind wir alle

Die Fähigkeit übersinnlicher Wahrnehmung ist bei allen Menschen ebenso angelegt wie Hören, Sehen und Schmecken. Es ist unser sogenannter sechster Sinn. Wir haben es nur vergessen, da es in unserer Gesellschaft lange als sonderbar oder als magische Fähigkeit galt. Außerdem, so hieß es, sind nur Menschen hellsichtig, wenn sie mit dem zweiten Gesicht geboren werden. Aber so ist es nicht.

Ob die medialen und sensitiven Fähigkeiten entdeckt und ausgebildet werden hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab u.a. dem Seelenplan oder mit anderen Worten, den Lebensumständen. Menschen, die diesen Weg wählen, haben meist schon immer mit diesen Themen zu tun gehabt, fühlen sich zur Geistigen Welt hingezogen, sind durch lebensverändernde Umstände geleitet worden oder sind eines Tages aufgewacht.

Fast 50 Jahre wusste ich nichts von dieser Fähigkeit, die mir, wie allen anderen Menschen, gegeben ist und in mir schlummerte. Gezielte Anleitung und laufende Übungen bilden die Basis für eine differenzierte Wahrnehmung. Die Ergebnisse sind überzeugend – wenn ich meiner Wahrnehmung glaube!

Mediale Verbundenheit zur geistigen Welt Mediale Fähigkeit – Hellsehen der geistigen Welt

Spürbare Verbundenheit

Heute ist es für mich etwas Wunderbares, feinstoffliche Wahrnehmungen, ob medial oder sensitiv, in mein tägliches Leben zu integrieren.
Ich nehme viel mehr und bewusster vom Außen wahr. Meine Eigenwahrnehmung ist klarer geworden und stärkt mein Selbstwertgefühl. Dabei erwache ich aus mir heraus.
Die Medialität ist eines meiner Werkzeuge für meine spirituelle Entwicklung. Die Wahrnehmung meiner Geistführer und Freunde aus der Geistigen Welt im täglichen Leben, erfüllt mich jeden Tag erneut mit Freude und Glück und ist oft sehr hilfreich.

Grundsätzlich kann also jeder ein Medium sein, mit der richtigen Einstellung, dem richtigen Training, genügend Ausdauer und viel Freude. Ich habe es sehr oft erlebt, die größten Zweifler haben sich nicht selten, recht schnell, zu begabten Medien entwickelt.

„Du kannst dich nicht selber finden, indem du in die Vergangenheit gehst. Du findest dich selber, indem du in die Gegenwart kommst.“

Eckhart Tolle

Ich folge dem Weg meiner Bestimmung.

Weiterlesen

Mediales und sensitives Einzeltraining

Mediales und sensitives Einzeltraining

Mediales und sensitives Einzeltraining

Individuelle Schulung in deinem Tempo

Die Einzeltrainings sind sowohl für Einsteiger sowie Fortgeschrittene geeignet. Wir beginnen unsere Sitzung, dein Training, an dem für dich geeigneten Ausgangspunkt. Du wirst individuell und in deinem Tempo geschult.
Durch das Wiedererlernen deiner medialen und sensitiven Fähigkeiten wird es dir im Alltag, durch gezieltes Einsetzen deiner erkannten Fähigkeiten, gelingen deine Umgebung klarer wahrzunehmen, richtig zu interpretieren und damit mehr Freude in dein Leben zu bringen.

Natürliche Wahrnehmung Individuelle mediale Schulung

AnfängerInnen erkläre ich die Methoden der Verbindung um medial oder sensitiv wahrnehmen zu können. Mithilfe von spielerischen Übungen wirst du deine Sensitivität und Medialität erkennen.

Fortgeschrittenen gebe ich die Möglichkeit zum Ausbau ihrer medialen und sensitiven Fähigkeiten. Dabei erarbeiten wir gemeinsam, wiederum mit spielerischen Methoden, Leichtigkeit in deiner übersinnlichen Wahrnehmung zu integrieren. 

Mit meinen Hellsinnen bin ich während deiner Übungen mit dir und der Geistigen Welt verbunden und kann dich bei Bedarf konkret unterstützen.

Das Einzeltraining ist sowohl online als auch persönlich möglich.

Weiterlesen

Mediale Seminare für Interessierte, Anfänger und Fortgeschrittene

Spirituelle Seminar, Workshop, Vorträge

Spirituell-mediale
Seminare und Vorträge

Seminare für spirituelle Entwicklung für Interessierte, Anfänger und Fortgeschrittene

Die Wochenendseminare bieten dir die Möglichkeit deine sensitiven und medialen Fähigkeiten zu erkunden und zu vertiefen.

Folgende Themen stehen auf der Agenda:

  • Was ist der Unterschied zwischen Sensitivität und Medialität?
  • Was ist Intuition?
  • Was ist übersinnliche Wahrnehmung und wie funktionieren die Hellsinne, wie Hellsichtigkeit, Hellfühligkeit, Hellhörigkeit?
  • Wie entsteht ein Jenseitskontakt?
  • Was ist die Aura? Und wie kann ich sie wahrnehmen?
  • Wie kann ich die Sensitivität und Medialität als Werkzeuge auf meinem spirituellen Weg nutzen?
  • Wie gehe ich im Alltag mit meinen Fähigkeiten um?
  • Wer sind meine Geistführer und wie kann ich mit ihnen kommunizieren?
  • Was ist der Unterschied zwischen Engel und Geistführer?

Unterschiedliche praktische Übungen helfen dir deine medialen und sensitiven Fähigkeiten zu erfahren. Sie zeigen dir auf, was in dir steckt und wie du diese Wahrnehmungen trainieren und einsetzen kannst.

Jetzt anmelden

Natürliche Wahrnehmung

Spiritualität

Spiritualität (von lat. spiritus = Atem, Hauch, Geist) ist der Weg der geistigen Schulung, mit dem Ziel der Vereinigung mit einer höheren Wirklichkeit – Gott, Göttlichem Bewusstsein, Transzendenz, Quelle.

Spiritualität beschreibt aber auch unser Verhältnis zur Geistigen Welt, dem Formlosen, Transzendenten, Göttlichen, Unendlichen, einer tieferen Dimension des Daseins oder wie auch immer wir es nennen wollen.

Spiritualität ist die Ausrichtung des Lebens auf die Erfahrung einer höheren Wirklichkeit. Wer Spiritualität praktiziert, strebt nach einem höheren Sinn und richtet sein Leben nach diesem aus.

Lotusblume – Symbol für die Reinheit des Herzens, Treue, Schöpferkraft und Erleuchtung

Medialität und Spiritualität

Medialität und Spiritualität ist für mich eng miteinander verbunden. Medialität ist ein Werkzeug der Spiritualität. Es gibt spirituelle Menschen, die nicht medial sind und es gibt viele Medien, die sich nur auf ihre übersinnliche Wahrnehmung fokussieren. 

Ich lege bei der medialen und sensitiven Ausbildung großen Wert auf die Spiritualität, denn ich bin der Meinung das ein spirituelles Wachstum nur geschehen kann, wenn jeder an seinen eigenen Themen arbeitet um die Wertschätzung und die Liebe zu sich selbst in sein Leben zu integrieren.

Durch dein spirituelles Wachstum erkennst du, wer du wirklich bist – dass du gut bist, so wie du bist, losgelöst von allgemeinen Trends und Idealen.
Du bekommst einen Zugang zu deinem wahren Selbst, deine Wahrnehmung verändert sich für die Welt um dich herum, du siehst die Dinge klarer, erkennst positive Veränderungen in deinem Leben, kannst den tieferen Sinn deines Lebens sehen, wirst friedlicher, ruhiger und gleitest hinein in die Wogen des Lebens mit seinen Höhen und Tiefen. Alles kommt so, wie es kommen soll und du kannst dich allem hingeben, in Demut über die Schönheit des Seins.

Spirituelles Wachstum

Spirituelles Wachstum ist die Aufgabe des Menschen auf der Erde. Es geschieht zum einen durch die Erfahrungen – die das Karma, das Schicksal – mit sich bringt, dabei ist es die Aufgabe des Menschen diese Lektionen bewusst anzunehmen. Zum anderen liegt es in deiner Verantwortung, bewusst Spiritualität zu praktizieren, damit du auf dem spirituellen Weg voranschreiten kannst.

Übungszirkel online/offline

Willst du deine medialen und sensitiven Fähigkeiten verbessern, nutze die Möglichkeit mit Gleichgesinnten zu üben.

Sprich mich darauf an!

Weiterlesen